Bild zur Dresdner Bläserphilharmonie – STABAT MATER

Dresdner Bläserphilharmonie – STABAT MATER

08.03.2024

Konzert / Uraufführung 

Öffentliche Veranstaltung

oder im MUSIKHAUS F. G. LÖBNER auf der Kesselstraße 16 in Bautzen

Wir laden Sie und euch herzlich zu unseren nächsten sinfonischen Konzerten unter dem Titel „Stabat Mater“ im März 2024 ein: Unter der Leitung von Andrea Barizza werden neben José Suñer Oriolas „Stabat Mater“ zwei spannende Stücke für Percussion-Ensemble erklingen. Außerdem werden zwei der Gewinnerstücke des Winds Composition Contest Saxony 2023 präsentiert.

Dieses Tertial entwickelt sich zu einem echten Weltereignis. Die Dresdner Bläserphilharmonie beauftragte den berühmten spanischen Komponisten José Suñer Oriola, ein für Ostern passendes Stück zu schreiben: das Stabat Mater. Das einzigartige Stück hat illustre Vorbilder: Praktisch jeder große Komponist hat es komponiert. In der Regel für Orchester (oder verschiedene Instrumente) und Chor (oder Solisten) geschrieben, hat das Stabat Mater eine sehr lange Tradition in der westlichen Kirchenmusik. Komponisten wie Karl Jenkins, Antonín Dvořák, Luigi Boccherini, Joseph Haydn, Giovanni Battista Pergolesi und viele andere haben sich mit diesem Thema auseinandergesetzt.

Zum ersten Mal wird unser Publikum ein eigens für diesen Anlass komponiertes Stabat Mater für Sinfonisches Bläserorchester und Chor erleben können. Das Orchester ist das Sinfonische Bläserorchester der Dresdner Bläserphilharmonie, der Chor besteht aus freien Sängerinnen und Sängern sowie bestehenden Chören und Schulchören aus ganz Sachsen und Brandenburg. Chorleiter ist Milko Kersten, Dirigent ist Andrea Barizza.

Programm

Adam Bruce – Golgotha

Jacob Remington – Thy Kingdom Come

Thiemo Kraas – Frenzy

Luke Flynn – Unease

José Suñer Oriola – Stabat Mater

Mitwirkende

Sinfonisches Bläserorchester der Dresdner Bläserphilharmonie – Orchester

Projektchor – Chor

Percussion Ensemble – Ensemble

Milko Kersten – Chorleiter

Andrea Barizza – Dirigent

Einlass: 18:00 Uhr

Beginn: 19:00 Uhr

Weitere Informationen unter www.dresdner-blaeserphilharmonie.de

Veranstalter:

Dresdner Bläserphilharmonie e.V.


Vorverkaufsstellen

Du möchtest deine Tickets ganz klassisch vor Ort kaufen? Hier findest du Vorverkaufsstellen in deiner Nähe

Oberlausitzer Kurier
Karl-Marx-Straße 4
02625 Bautzen

DDV Lokal Bautzen
Lauengraben 18
02625 Bautzen

Foto Lohse
Bahnhofstraße 12
02681 Wilthen

ATeams – Reisen & Events
Niedermarkt 1
02681 Schirgiswalde

RSO-Service-Insel GmbH
Johannes-A.-Schubert-Straße 11
02730 Ebersbach

Gemeindeverwaltung Cunewalde
Haupstraße 97
02733 Cunewalde

DDV Lokal Zittau
Neustadt 18
02763 Zittau

CD Studio Zittau
Markt 13
02763 Zittau

Steudtner-Reisen
Bahnhofstr. 5 B
02763 Zittau

Tourismuszentrum Naturpark Zittauer Gebirge
Markt 9
02763 Zittau

Wochenkurier Dresden
Berlinerstrasse 28
02826 Görlitz

Niederschlesischer Kurier
Dresdener Straße 6
02826 Görlitz

DDV Lokal Görlitz
Obermarkt 29
02826 Görlitz

Görlitz Info
Fleischerstraße 19
02826 Görlitz

Touristbüro i-vent
Obermarkt 33
02826 Görlitz

DDV Lokal Görlitz
Obermarkt 29
02826 Görlitz

Touristinformation Niesky
Zinzendorfplatz 8
02906 Niesky

Service-Partner der Lausitzer Rundschau Agip Service Station
Halbendorfer Weg 9
02943 Weißwasser

Bad Muskau Touristik GmbH
Kirchplatz 5
02953 Bad Muskau

Touristinformation Hoyerswerda
Braugasse 1
02977 Hoyerswerda

DDV Lokal Lausitz-Center
Lausitzer Platz 1
02977 Hoyerswerda

Reisebüro Bury
Altmarkt 6
01877 Bischofswerda

Reisebüro Martin Inh. Henry Reißig
Kirchstraße 5
01877 Bischofswerda

Robert Philipp Buch- und Spielwarenhandlung Inh.: Sandra Kretzschmar
Hohe Straße 1
01900 Großröhrsdorf

Produktionsgesellschaft Rödersaal UG
Rödertalplatz 1
01900 Großröhrsdorf

Schadé-Tours
Hohwaldweg 11
01904 Steinigtwolmsdorf

DDV Lokal Kamenz
Theaterstraße 3
01917 Kamenz

Robert Philipp Buch- und Spielwarenhandlung Inh.: Sandra Kretzschmar
Kurze Straße 2
01917 Kamenz